Alte Posthalterei


Im 1. Stock lagen die Zimmer
der Postillione
Foto Heinz Schirling
Mitte des 18. Jahrhunderts wurde hier eine kaiserliche Poststelle eingerichtet.
1797 ernannte die Thurn- und Taxische Postverwaltung Johann Dörr als Posthalter. Zu seinem Gasthaus gehörten die Pferdeställe, Kurschenremisen und Unterkünfte für die Postillione.
Streckennetz der Post im
19. Jahrhundert
Bild Hans Dörr